.

Die Weiterentwicklung einer Erfolgsgeschichte

11.01.2017: So wird die Kontaktaufnahme mit uns noch einfacher!

Jetzt Neu:Hier geht es zu unserem Ticket System!
Mit wenig Aufwand können Sie uns ab sofortHilfeanforderungen, Wünsche, Fragen etc.online mitteilen. In Zukunft wird Ihnen dort eineWissensdatenbank zur freien Verfügungstehen, in der Sie mit wenigen Klicks die gewünschte Lösung für Ihre Fragen rund um unser Produktportfolio finden können. Bei Fragenwenden Sie sich direkt an UNS!

07.11.2016: Optimierung ist das A und O!

Mit dem Update 11.5 haben wir für Sie einigeOptimierungenan der bestehenden Software vorgenommen. Unter anderem wurde das Interface überarbeitet und angepasst. Erkundigen Sie sich HIER nach Ihrem Update.

07.09.2016: SaaS-Variante

Ab sofort steht Ihnen die TimeSoft Personal- und Auftragszeiterfassung alsSaaS-Variantezur Verfügung! Testen Sie uns unter:http://saas.zeitundzutritt.de/, oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf: HIER

19.08.2016: Schon wieder haben wir eine neue Version erschaffen!

Mit der Version 11.4 können Sie Ihre Datenbasis wählen:
eine MS Access Datenbankodereine Instanz des Microsoft SQL-Servers. Oder aber auch von MS Access zu MS SQL-Server wechseln. Ein entsprechendes Update-Tool steht zur Verfügung. Darüber hinaus können nun mehrere Instanzen im SQL-Server angelegt und verwaltet werden (Mandantenfähigkeit). Bitte beachten Sie, dass wir bereits zum 01.07.2016 alte TimeSoft-Versionen (V < 8.21) abkündigt haben. Erkundigen Sie sich HIER nach Ihrem Update.

23.06.2016: Das nächste Release steht an!

Ende Juni wird die erste Version der TimeSoft Personalzeiterfassung zur Verfügung stehen, bei der Sie bei der Installation auswählen können, ob Sie als Datenbasis eine MS Access Datenbankodereine Instanz des Microsoft SQL-Servers. nutzen möchten. Erkundigen Sie sich HIER nach Ihrem Update

01.06.2016: Die Zukunft beginnt JETZT!

Um uns voll und ganz auf die weitere Entwicklung unseres Systems konzentrieren zu können, kündigen wir nun die Wartung aller TimeSoft-Versionen < 8.21. zum 01.07.2016. Erkundigen Sie sich HIER nach Ihrem Update

11.05.2016: Alles neu macht der Mai

Das WebInterface arbeitet nun mit den aktuellen Versionen von Tomcat und Java (jew. V. 8.x) Die VoIP-Erfassung wurde komplett überarbeitet und steht nun für beliebige Telefonanlagen zur Verfügung.. Kostenlose Beratung und Demo HIER.

28.01.2016: TimeSoft 2016: Jetzt gehts los!

Die Vertriebsfreigabe der TimeSoft-Personalzeiterfassung unter Microsoft© Access 2013 und Microsoft© Access 2016 ist erfolgt Nehmen Sie Kontakt mit uns auf HIER.
Systemvoraussetzungen

13.01.2016: Endspurt für die TimeSoft 2016 R1

Die Tests sind abgeschlossen. Jetzt werden die Zusatzmodule auf ihre Lauffähigkeit mit der neuen Version getestet. Einen ersten Eindruck sehen Sie HIER.

08.12.2015: TimeSoft 2016 Pilot-Version

Die Konvertierung der TimeSoft-Personalzeiterfassung auf MS-Access 2013 ist abgeschlossen, die Tests laufen auf Hochtouren! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf HIER.

16.11.2015: Der Startschuss ist gefallen!

Die Transformation der TimeSoft Zeiterfassung auf die MS Access Version 2013 (32 Bit) soll bis zum 14.12.2015 abgeschlossen sein. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf HIER.

02.11.2015: TimeSoft SaaS

Auch die neue(n) Versionen werden wir nicht nur als Lizenz, sondern auch als Dienstleistung anbieten. D.h. Ihre Datenbank wird bei uns gehostet und administriert. Siehe auch ZEITundZUTRITT

14.10.2015: Die Fahrtrichtung wird festgelegt.

TimeSoft wird zunächst in seiner letzten Version auf die aktuellen Versionen von Microsoft Windows und Microsoft Access upgedatet. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf HIER.

30.09.2015: Der Kooperationsvertrag mit Sage HR wurde beendet.

Das Ziel, die TimeSoft in Sage HR time zu überführen, konnte nicht realisiert werden. Beide Vertragspartien haben entschieden, Ihre Softwareprodukte separat weiter zu entwickeln.